Starkes Veranstaltungjahr 2015 der Drubbel-CDU

Auf ein von einer Vielzahl von Veranstaltungen geprägtes Jahr 2015 kann der Vorsitzende der Drubbel-CDU S. Michelswirth zurückblicken. Damit stellt sie unter Beweis die führende politische Kraft in Ennigerloh Mitte zu sein. Auch für das Jahr 2016 sind wieder zahlreiche Termine geplant.

CDU ehrte seine Jubilare

Auf beeindruckende 185 Jahre CDU-Mitgliedschaft blicken in diesen Tagen fünf Ennigerloher zurück, die während des traditionellen Grünkohlessens der Ortsunion vom Vorsitzenden Sebastian Michelswirth geehrt wurden: Hiltrud Kraney, Dieter Buschkühle, Stephan Lehnen und Peter Roos sind seit jeweils 40 Jahren politisch in der CDU aktiv, Alfons Lütke-Cosmann gehört seit 25 Jahren der Ortsunion an.

Ennigerloh in Bildern gestern und heute

Vom „Drubbelklön“ bis zur Radtour über die Zementroute – den Mitgliedern der CDU-Ortsunion Ennigerloh wird auch außerhalb der tagesaktuellen Kommunalpolitik eine Menge geboten. Ortsvorsitzender Sebastian Michelswirth wies während der Mitgliederversammlung „Tag der CDU“ auf die vielfältigen Offerten der örtlichen Christdemokraten hin.

 


VDK und CDU besichtigen Soldatenfriedhof

Tief beeindruckt kamen die Mitglieder der Tagesfahrt vom Besuch des größten Soldatenfriedhofes für deutsche Kriegsopfer in Ysselsteyn/Holland zurück. Der Volksbund hatte die Fahrt in Zusammenarbeit mit der Drubbel-CDU und den beiden Schützenvereinen aus Ennigerloh organisiert. Deren Mitglieder, die sich mit der Gräberpflege und der Allerheiligensammlung in Ennigerloh  befassen und interessierte weitere Bürger, erhielten hier einen tiefen Einblick in die Arbeit des Volksbundes.

Herbstpflege der Kriegsgräber

Mitglieder der Drubbel-CDU bringen die Gräber der osteuropäischen Kriegsgefangenen auf dem Friedhof in Ennigerloh  vor Allerheiligen und dem Winter wieder in Form.

Tagesfahrt von VDK und CDU

Im Rahmen ihrer Reihe Friedensarbeit führt die CDU nach der Veranstaltung 70 Jahre Frieden in Westeuropa als nächstes zusammen mit dem VDK eine Tagesfahrt zur Besichtigung von Kriegsgräbern in Ysselsteyn / Holland durch. Diese Fahrt steht allen Bürgern offen und Anmeldungen nimmt W. Emunds entgegen Tel. 951316

Gedenkstunde 70 Jahre Frieden

Die Aussöhnung zwischen Deutschland und Frankreich, niedergelegt im so genannten Elysee-Vertrag von 1963, sei die Geburtsstunde eines friedlichen Kontinents gewesen, führte Reinhold Sendker während der Gedenkfeier „1945 – 2015: 70 Jahre Frieden in Westeuropa“ aus. Der Bundestagsabgeordnete referierte auf Einladung der CDU-Ortsunion Ennigerloh vor rund 40 interessierten Zuhörern zu diesem Thema.

70 Jahre Frieden Thema beim Drubbelforum

70 Jahre Frieden in Westeuropa lautet das Thema beim nächsten Drubbelforum am Samstag 26. Sept. um 11 Uhr im Hotel Hubertus. Hauptredner wird Reinhold Sendker MdB sein, der diesen Tatbestand würdigen wird.