Gute Neuigkeiten für die Landwirte und uns alle‼️




Die Bundesregierung hat eine Ausnahmeregelung gefunden, die Erntehelfer erlaubt nach Deutschland einzureisen. Dafür haben sowohl das Land, als auch wir als Fraktion uns stark gemacht.

🔸Im April und Mai dürfen jeweils bis zu 40.000 Saisonarbeiter einreisen unter besonderen Auflagen
🔸Sie dürfen ausschließlich nur mit dem Flugzeit ein- und ausreisen
🔸Bei der Einreise wird ein Gesundheitscheck durchgeführt
🔸Bei der Arbeit muss ein Mindestabstand eingehalten werden und Hygienemaßnahmen getroffen werden

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf diesen Link:   Erntehelfer

CDU Ennigerloh sagt alle Veranstaltungen ab

Die Ortsunion der Ennigerloher CDU bedauert sehr, mitteilen zu müssen, dass die für den 09. April auf dem Ennigerloher Wochenmarkt und die für den 11. April vor dem Eingang des MARKTKAUF in Ennigerloh geplanten Ostereieraktionen aufgrund der aktuellen Situation und den entsprechenden  Vorgaben seitens der NRW-Landesregierung abgesagt werden müssen. Wir alle hoffen, dass sich die Situation schnellstmöglich zum Wohle aller Mitbürgerrinnen und Mitbürger wieder normalisiert. 

 

Sobald weitere Veranstaltungen stattfinden können, werden wir dieses rechtzeitig planen und ankündigen.

 

 

❗️Eure Landwirte in NRW brauchen Euch!❗️


Normalerweise kommen aus den Nachbarländern viele Saisonarbeiter und helfen bei der Ernte und beim Pflanzen. Das geht zur Zeit aber nicht, wegen der Coronapandemie. Der Bundesverband der Maschinenringe e. V. hat deshalb gemeinsam mit dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft die Online-Plattform www.daslandhilft.de gestartet. Hier können sich Helfer eintragen. (Bitte klicken Sie auf den Link um zu der Seite zu gelangen)
🍓🥦🥬🥔🥕
Macht mit und sorgt dafür, dass die Landwirte weiter für unsere Lebensmittel sorgen können.

Hilfsmaßnahmen des Staates

Nach dem Beschluß des Landtages NRW von gestern hat heute auch der Bund Hilfsmaßnahmen beschlossen. Diesen muss jedoch noch vom Bundesrat am Freitag zugestimmt werden.
Unser Landtagsabgeordneter Daniel Hagemeier hat darum heute in einem Newsletter alle Maßnahmen in Kurzform zusammengefasst, mit verweisen auf umfangreichere Informationen. Diesen Newsletter finden sie in der Anlage.
Wenn Sie diesen Newsletter jeweils direkt erhalten möchten, schreiben sie uns eine mail und wir nehmen sie in den Direktverteiler auf.

NRW Landesregierung plant Hilfsprogramm

Die aktuelle Situation in der Covid 19 Krise führt zu einer schwierigen Situation für unsere Bürger aber auch für unsere Wirtschaft. Der Landtag NRW wird heute über ein Hilfsprogramm befinden. Die Eckpunkte der geplanten  Hilfen finden sie in einer Kurzfassung als Anlage.

Vorstellung BGM Kandidat

Die von uns für den kommenden Donnerstag angekündigte Präsentation unseres Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahlen am 13.9.20 können wir, in der vorgesehenen Form, nicht durchführen. Laut der Ordnungsverfügung der Stadt Ennigerloh sind, seit dem 16.3. 20, alle öffentlichen wie alle privaten Veranstaltungen bis auf weiteres untersagt.  Mögliche Alternativen überprüfen wir zurzeit, denn nur eine einseitige Präsentation z.B. in den sozialen Netzwerken kömmt für uns nicht in Frage. Sobald sich unser einschränkter Alltag wieder etwas normalisiert hat, wird es weitergehen. Wir nehmen die Situation sehr ernst und verzichten deshalb auf alle öffentlichen Termine vollständig. Wir informieren dann Zeitnah wie es weiter geht.

Drubbel-CDU sagt Veranstaltungen ab

 Die Ortsunion der Ennigerloher CDU bedauert sehr, mitteilen zu müssen, dass der Drubbelklön am 19. März und die für den 09. April auf dem Ennigerloher Wochenmarkt und die für den 11. April vor dem Eingang des MARKTKAUF in Ennigerloh geplanten Ostereieraktionen aufgrund der aktuellen Situation und den entsprechenden  Vorgaben seitens der NRW-Landesregierung abgesagt werden müssen.  Auch die beliebten Betriebsbesuche sind hiervon betroffen. Der Termin im ersten Halbjahr entfällt ebenfalls.
Wir alle hoffen, dass sich die Situation schnellst möglich zum Wohle aller Mitbürgerrinnen und Mitbürger wieder normalisiert.
 

Sobald weitere Veranstaltungen stattfinden können, werden wir dieses rechtzeitig planen und hier ankündigen.

Ihre Drubbel-CDU - Partner der Bürger

Mitmachen - Verantwortung übernehmen

Verantwortung für Ennigerloh!  Zukunft für Ennigerloh!

Sie wollen mitreden? Sie wollen nicht nur meckern, sondern selbst etwas ändern? Dann machen Sie mit in der CDU Ennigerloh!
Wir suchen engagierte Bürger/in die mit anpacken möchten. Sei es als Ratsmitglied oder Ausschußmitglied oder mitmachen in unserer Ortsunion der DRUBBEL-CDU.

Sprechen Sie uns an.....   

  oder  mail an    info@drubbelbote.de       Wir melden uns kurzfristig!!

Ihre Drubbel-CDU - Partner der Bürger

Bürgermeisterkandidat der CDU

Auf Grund vermehrter Nachfragen weisen wir darauf hin, das wie angekündigt der Bürgermeisterkandidat der CDU am 26.3.20 vorgestellt wird.
Nach der Vorstellung der Kandidaten durch die SPD und FWG ist davon auszugehen, das es dann mind. 3 Kandidaten geben wird.

27. Drubbel-klön

Die Drubbel-CDU führt auch in 2020, nunmehr im 6. Jahr, die regelmäßigen Drubbelklön-Gespräche fort und lädt zum 27. Drubbelklön in das Hotel Hubertus in Ennigerloh ein. Die offene Themenrunde beginnt am Donnerstag, 19. März um 18 Uhr. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen mit CDU Ratsmitgliedern, sachkundigen Bürgern und Mitgliedern der CDU Ortsunion ins Gespräch zu kommen, wobei ortspolitische Themen, als auch übergeordnete Fragen,  landes- und bundespolitisch, erörtert werden.

Aktuell dürfte auch in dieser Runde das Thema der Neubesetzung des Vorsitzenden der Bundes-CDU breiten Raum einnehmen.

Ein Ausblick auf die Veranstaltungen und Themenwünsche in diesem Jahr werden dabei ebenso erörtert, so auch eine kurze Vorschau auf die im September stattfindende Kommunalwahl in NRW.

 Ihre Drubbel-CDU - mehr als nur Kommunalpolitik!