Ortsunion Ennigerloh
Ortsunion
09:39 Uhr | 18.06.2019 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 

Familienradtour 13.7. s. Termine
Presseschau
04.06.2019 | Die Glocke
Grundsatzprogramm Thema beim Drubbelklön

Zu einem zusätzlichen Drubbelklön lädt die CDU Ortsunion in Ennigerloh für den morgigen Mittwoch ins Hotel Hubertus ein. Beginn der offenen Themenrunde ist um um 18 Uhr. Interessierte sind herzlich eingeladen mit CDU Ratsmitgliedern, sachkundigen Bürgern sowie Mitgliedern der CDU Ortsunion ins Gespräch zu kommen. Erörtert werden laut Ankündigung  ortspolitische Themen und übergeordnete  landes- und bundespolitisch Fragen. Der Schwerpunkt soll auf dem in Ausarbeitung befindlichen Grundsatzprogramm der CDU Deutschland liegen, wobei die politischen Leitlinien der Zukunft formuliert werden.

Bereits im März war das Thema behandelt worden.  „Da sich eine intensive Diskussion entwickelte, konnten an diesem Tage nicht alle Programmpunkte besprochen werden“ schreiben die Verantwortlichen. Nun wolle man weitere Punkte aus dem geplanten Grundsatzprogramm vertiefen.

 Auf dem Bundesparteitag in Hamburg Ende vergangenen Jahres hatte die Parteivorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer den Startschuss dazu gegeben. Zwölf Leitfragen beschloss der Parteitag. Sie bilden die Grundlage der jetzigen Diskussion.“ Gemeinsam sollen Antworten und Anregungen formuliert werden, die zeitnah an die Parteizentrale gegeben werden“, heißt es weiter. Die Parteibasis sei dazu aufgerufen, sich an diesem Prozess zu beteiligen. Die Verantwortlichen hoffen auf rege Teilnahme.

 




23.05.2019 | Die Glocke
Ortsunion nimmt Europa in den Blick
Drubbelkklön

 Die bevorstehende Europawahl am Sonntag, 26. Mai hat kürzlich im Focus des Drubbelklöns der CDU Ortsunion Ennigerloh gestanden. Die Ortsunion hatte auch in Ennigerloh wohnende Bürger eingeladen, die familiäre Wurzeln in anderen Ländern der Europäischen Union (EU) haben, um mit Ihnen die Bedeutung der EU zu erörtern und die Vorteile hervorzuheben, die die EU für das Zusammenleben bietet.
Der Vorsitzenden der Ortsunion, Dirk Aufderheide, leitete in das Thema ein. Es sei eine lebhafte Diskussion über Vorteile und Errungenschaften entstanden, die mit dem Bestehen der EU erreicht worden seien, heißt es im Bericht der CDU.
Die Gäste die aus Großbritannien, Frankreich, Niederlande und Spanien stammen, betonten die Bedeutung  der Gemeinschaft für das Zusammenleben. In Europa könne man frei reisen, es gebe eine gemeinsame Währung und damit keine Umtauschverluste. Jeder könne arbeiten, lernen und leben, wo er möchte. Gerade in Grenzregionen sei das gelebter Alltag.
Die Anwesenden stimmten aber auch kritische Töne an. Es ging etwa um überzogene Bürokratie und um die Frage, wie weit Gesetzgebungen auf die nationalen Interessen umgesetzt werden müssen oder sollten. Bei weiteren Gesichtspunkten sei darüber hinaus deutlich geworden, das Deutschland noch von anderen EU-Staaten lernen könne, zum Beispiel im Gesundheitswesen.
 

„Übereinstimmend überwiegt der Wunsch nach einem starken Europa, nach einem demokratisch gewählten Europäischen Parlament, das weiterhin von proeuropäischen Kräften gelenkt wird“, schreibt die Ortsunion. Angesichts des Erstarkens von antieuropäischen Gruppierungen von links- und rechtsextremen Parteien in vielen Ländern Europas gebe es Grund zur Sorge.

 

 




20.05.2019 | Die Glocke 20.5. + Wersekurier 22.5.
Infostand auf dem Wochenmarkt

Am Donnerstag, 23.Mai, wird die CDU – Ortsunion Ennigerloh ab 10:00 Uhr mit einem Infostand auf dem Wochenmarkt vertreten sein. Im Endspurt zur Europawahl am Sonntag 26.Mai, wollen die Christdemokraten mit  Bürgern ins Gespräch kommen, um aktuelle Fragen und Themen zu Europa zu erörtern. Auch Dr. Markus Pieper habe sich angekündigt, der heimische Direktkandidaten der CDU für das nächste Europaparlament. Pieper, der  bereits seit vielen Jahren für die CDU im Europaparlament als Abgeordneter vertreten sei, stehe auf Platz 2 der Landesliste NRW für die Europawahl betonen die Verantwortlichen.
Die CDU-Ortsunion freut sich auf eine rege Ansprache.

 

 




11.05.2019 | Die Glocke
23. Drubbelklön im Hotel Hubertus
CDU

  Die CDU Ortsunion in  Ennigerloher CDU lädt für Donnerstag , 16. Mai, zum 23. Drubbelklön in das Hotel Hubertus in Ennigerloh ein. Die offene Themenrunde beginnt um 18 Uhr. Alle interessierten  Bürger sind laut Ankündigung  eingeladen, mit den CDU-Ratsmitgliedern, sachkundigen Bürgern und Mitgliedern der CDU Ortsunion ins Gespräch zu kommen. Erörtert werden sowohl  ortspolitische Themen, als auch übergeordnete Fragen,  landes- und bundespolitisch.  

Als Schwerpunkt soll die bevorstehende Europawahl am 26. Mai behandelt werden. Hierzu würde die Ortsunion gern EU-Bürger aus einem anderen EU-Land begrüßen, die in Ennigerloh leben, um mit Ihnen allgemeine Fragen des Zusammenlebens der EU-Bürger in Deutschland zu erörtern. Interessierte können sich vorab mit Fragen an Franz Wiemann unter  02524-5322 , oder mit einer  E-Mail an  f.wiemann@drubbelbote.de melden.

 




07.05.2019 | Die Glocke
CDU verteilt Frühlingsblumen
Marktplatz

Die CDU-Ortsunion Ennigerloh verteilt am Samstag, 11. Mai,  ab 10.00 Uhr auf dem Marktplatz traditionell Blumen anlässlich des Muttertags. Laut Ankündigung werden Frühlingsblumen zum Auspflanzen in Balkonkasten oder Garten ausgegeben. Darüber hinaus stehen die CDU-Mitglieder den Bürgern an diesem Morgen für Gespräche zu kommunalen Themen rund um Ennigerloh und  zur Europawahl zur Verfügung.

 

 




04.05.2019 | Die Glocke
Fotowettbewerb zur Europawahl
CDU

Die CDU-Ortsunion erinnert an den Fotowettbewerb zur Europawahl, bei dem Fotomotive unter dem Motto „Europa ist für mich….“ gesucht werden. Die drei schönsten Motive werden laut Ankündigung ausgewählt und mit einem Gutschein  der Ennigerloher Werbe- und Interessengemeinschaft belohnt. Einsendeschluss ist Sonntag der 12. Mai.




03.05.2019 | Ennigerloher Blickpunkt Mai
Blickpunktanzeigen zur Europawahl

Mit 7 Anzeigen in verschiedenen Sprachen wirbt die CDU im aktuellen Blickpunkt zur EUROPAWAHL.

Anzeigen finden sie im Anhang.



03.05.2019 | Ennigerloher Blickpunkt Mai
CDU-Ortsunion Ennigerloh mit Infostand auf dem Wochenmarkt

 Am Donnerstag, dem 23.05., wird die CDU– Ortsunion Ennigerloh ab 10:00 Uhr mit einem Infostand auf dem Wochenmarkt vertreten sein. Im Endspurt zur Europawahl am 26.Mai möchte die CDU mit interessierten Bürgern ins Gespräch kommen, um aktuelle Fragen und Themen zu Europa zu erörtern.  

 

Unterstützt werden die aktiven Teilnehmer der CDU auf dem Infostand von Herrn Dr. Markus Pieper (MdEP), unserem hiesigen Direktkandidaten der CDU für das nächste Europaparlament. Dr. Pieper, bereits seit vielen Jahren für die CDU im Europaparlament als Abgeordneter vertreten, steht auf Platz 2 der Landesliste NRW für die Europawahl. 

Die CDU-Ortsunion freut sich auf eine rege Ansprache.

 

 

 




03.05.2019 | Ennigerloher Blickpunkt Mai
CDU-Ortsunion lädt zum Drubbelklön

Die Ortsunion der Ennigerloher CDU lädt zum 23. Drubbelklön in das Hotel Hubertus in Ennigerloh ein.
Die offene Themenrunde beginnt am Donerstag, 16.05. um 18 Uhr. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen mit CDU Ratsmitgliedern, sachkundigen Bürgern und Mitgliedern der CDU Ortsunion ins Gespräch zu kommen, wobei ortspolitische Themen, als auch übergeordnete Fragen,  landes- und bundespolitisch, erörtert werden.
 

Als Schwerpunkt soll an diesem Termin die bevorstehende Europawahl am 26. Mai behandelt werden. Hierzu würde die Ortsunion gerne EU-Bürger aus einem anderen EU-Land begrüßen, die in Ennigerloh leben, um mit Ihnen allgemeine Fragen des Zusammenlebens der EU-Bürger in unserem Land zu erörtern. Interessenten hierzu dürfen sich gerne im Voraus mit Fragen  an: Alfons Lütke-Cosmann, E-Mail: a.luetke-cosmann@drubbelbote.de oder telefonisch unter 02524 2590 wenden.

Die CDU-Ortsunion freut sich auf eine rege Beteiligung.




03.05.2019 | Ennigerloher Blickpunkt Mai
CDU Ortsunion Ennigerloh verteilt Blumen zum Muttertag

Am Samstag, 11. Mai, verteilt die CDU-Ortsunion Ennigerloh ab 10.00 Uhr auf dem Marktplatz traditionell Blumen anlässlich des Muttertags am darauffolgenden Sonntag. Es werden Frühlingsblumen zum Auspflanzen in Balkonkasten oder Garten als Muttertags Gruß verteilt. Die Mitglieder der Ennigerloher Christdemokraten stehen den Bürgern an diesem Morgen natürlich auch für Gespräche zu kommunalen Themen rund um Ennigerloh und selbstverständlich zur bevorstehenden Europawahl zur Verfügung.

 




  Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen
News-Ticker
Presseschau
Termine

CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.05 sec. | 59347 Visits